Sektion der Gefangenen-Gewerkschaft in der JVA Hohenleuben gegründet!

Seit diesem Monat gibt es in der ostthüringischen JVA Hohenleuben eine Sektion der Gefangenen-Gewerkschaft. Einige Häftlinge sind in den letzten Monaten der GG/BO beigetreten. Nun gibt es einen Sprecher. Dieser ist für Mithäftlinge und Anfragen von draußen ab sofort unter folgender Adresse ansprechbar:

Carsten Kreibom
GG-Sprecher JVA Hohenleuben
Gartenstraße 4
07958 Hohenleuben

Die Häftlinge haben bereits eine Beschwerdeliste und arbeiten mit der Solidaritäts-Gruppe in Jena daran, hier konkrete Verbesserungen zu erreichen.

So gibt es nach den Sektionen in Untermaßfeld, Tonna, Goldlauter und Chemnitz in Thüringen mit Hohenleuben nun mittlerweile eine fünfte Sektion der Gefangenen-Gewerkschaft. Damit wird es bald keinen gefangenen-gewerkschafts-freien Knast in Thüringen mehr geben!

This entry was posted in General. Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.
  • Als Solidaritätsgruppe der Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organiation (GG/BO) in Thüringen unterstützen wir die inhaftierten Gewerkschafter_innen in den thüringischen Haftanstalten und sind Teil der bundesweiten und interationalen GG/BO. Andere Soli-Gruppen gibt es in Berlin, Leipzig, Köln und Wien.